Währung Euro (EUR)
Nennwert 2,00
Ausstellungsdatum 2006
Metall Kupfer-Nickel + Nickel-Messing
Ø in mm 25,75
Art.-Nr. BE2.00E1
Preis EUR  70,00

Das Atomium. Dieses ikonische Denkmal von Brüssel wurde anlässlich der Weltausstellung von 1958 erbaut. Es repräsentiert das konventionelle Gitter des Eisenkristalls (zentrierte kubische Struktur), das 165 Milliarden Mal vergrößert wurde. Es hat einen Höhepunkt von 102 m und besteht aus einem Stahlrahmen, der neun miteinander verbundene Kugeln mit einem Durchmesser von 18 m trägt. Es befindet sich in Laeken auf dem Heysel-Plateau, wo diese Ausstellung stattfand.